Tagtäglich wird unsere Haut beansprucht. Wind und Wetter, intensive UV-Einstrahlung und nicht zuletzt auch häufiger Kontakt mit Wasser und Waschsubstanzen oder Kosmetik können die Haut und die natürliche Hautbarriere strapazieren. Mit der Diamant Mikrodermabrasion, einer mechanischen Peelingmethode, kann die Hautstruktur verbessert werden.

Die obere Hornschicht wird durch die Verwendung von Aufsätzen mit Diamanten abgetragen und mit Hilfe durch Erzeugung eines Vakuums direkt abgesaugt.

Anders als bei der traditionellen Mikrodermabrasion werden hier keine losen Kristalle oder andere Schleifmittel benutzt, um Entzündugen und Hautreakttion zu vermeiden. Stattdessen bietet dieses System eine hypoallergene Behandlung mit Diamanten, um eine kundenspezifische Abtragung für jeden Bereich der Haut durchführen zu können.

Direkt nach der Behandlung werden Sie bereits eine weichere, glattere Haut erhalten. Dieses System kann bei allen Hauttypen im Gesicht oder Dekolleté angewendet werden und so zur Zellerneuerung beitragen.

Die Haut ist jetzt auch besonders aufnahmebereit für entsprechende Wirkstoffkosmetik. Diese spezielle Wirkstoffkosmetik ist ein fester Bestandteil der Diamant Mikrodermabrasionsbehandlung. Die Behandlung wird ergänzt mit ebtsprechenden Heimpflegeprodukten, welche die Kunden zwischen den einzelnen Behandlungssitzungen zu Hause anwenden können.