DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG MIT IPL-SHR

Die Körperbehaarung wird an vielen Stellen als störend oder unästhetisch Empfunden. Das äußere Erscheinungsbild und eine glatte, haarfreie Haut ist ein Wunsch vieler Frauen und vermehrt auch Männern. Sei es bei den Frauen als Beispiel Haare im Gesichtsbereich oder auch glatte Beine oder bei den Männern die Haare auf den Rücken werden als störend empfunden, besonders wenn diese stark auffallen. Immer wieder neigen die Haare auch dazu wieder in die Haut einzuwachsen, wodurch sich entzündliche Pusteln bilden.

Dies kann durch die dauerhafte Haarentfernung Verhindert werden

Die neueste IPL-SHR Lasertechnologie bietet eine schnelle und effektive Lösung für dieses Problem. Die Dauerhafte Haarentfernung kann durch diese Technologie schnell und unkompliziert auch große Areale behandeln. Schon seit Jahrzehnten wird die dauerhafte Haarentfernung erfolgreich praktiziert.

Die IPL Technologie stellt in Kombination mit der SHR Technik eine effektive Methode zur Haarentfernung und Hautverjüngung dar, die hautschonend und schmerzfrei ist.

Während der Behandlung wird das stark kühlende Saphir-Handstück in einer gleitenden Bewegung über die Haut geführt. Dabei werden pro Sekunde 3 Lichtimpulse abgegeben, welche als angenehm warm empfunden werden. Bei der SHR-Technologie ist das Ziel des Lichts neben dem Melanin der Haare hauptsächlich das Protein der Haarwachstumszellen. Ab einer Temperatur von 45°C werden Proteine denaturiert. Die zahlreichen Impulse der SHR-Technologie erwärmen das Behandlungsareal auf ca. 45°C ohne dabei die Epidermis zu beschädigen. Das Umgebungsgewebe speichert diese Wärme, dient als Energiereserve und sorgt so für die notwendige Erhitzung der Stammzellen auf die benötigte Temperatur, um die Haare in der Wachstumsphase dauerhaft zu entfernen.

Wir ermöglichen allen Hauttypen eine schmerzfreie und somit schonende Behandlung und ist im Vergleich zu den herkömmlichen Epilations- und Depilationsmethoden äußerst attraktiv. Wäre es nicht schön nie wieder Beine oder Achseln rasieren zu müssen und das Ergebnis in der Regel in nur 6 – 8 Behandlungen erzielen zu können?